Kategorie-Archiv: Ernährungsberatung

Bundesliga-Fahrer Pascal zündet den Turbo mit der richtigen Ernährung

Essen – Trainieren – Essen – Schlafen – Essen – Trainieren… so sieht der Alltag eines Leistungssportlers aus. Doch was passiert, wenn der wichtige Baustein „Essen“ vernachlässigt wird und der Körper nicht genügend Energie bekommt? Die Leistung fällt ab, es kommt zu Erschöpfung und Ermüdung im schlimmsten Fall sogar zu Überlastungsverletzungen.

Als Leistungssportler kämpft man nicht mit einem zu hohen Körpergewicht oder zu viel Fettmasse sondern vielmehr damit, sich nach dem Training sinnvoll zu ernähren, sodass die Regeneration schnell abläuft. Oftmals muss am nächsten Tag bereits erneut eine Höchstleistung erbracht werden und dem Körper bleiben nicht genügend Stunden für die Reparaturprozesse.

Doch was kann ein Leistungssportler tun, um diese Zeit zu verkürzen und noch mehr aus seinem Körper heraus zu holen?

Er kann die Ernährung anpassen! Denn die Ernährung macht beim Erfolg 70% aus und das Training lediglich nur 30%. Erschreckende Zahlen, wenn man sich die Essgewohnheiten von so manch einem Sportler ansieht.

Pascal, der für ein Bundesliga U23 Rad-Team fährt, hat den Schritt gewagt und seine Ernährung mit meiner Hilfe umgestellt. Von unregelmäßigen  Mahlzeiten und dem ein oder anderen Fertigprodukt weg zu einer ausgewogenen und vitaminreichen Ernährung. Und das tolle daran ist, es scheint ihm richtig gut zu gehen und er hat Spaß daran gefunden, Neues auszuprobieren und immer wieder etwas an seiner Ernährung zu optimieren.

Ich wünsche Pascal viel Erfolg und schnelle Beine für die anstehende Saison 🙂

2017-01-03-PHOTO-00000058