Über mich

DH

Bereits in meiner Kindheit habe ich sehr viel Sport gemacht und war in der Leichtathletik aktiv. Mit 12 Jahren wechselte ich zum Radsport, den ich lange Zeit intensiv ausübte und auch Bundesligaerfahrung sammeln durfte. Hierbei lernte ich, immer und immer wieder, den eigenen inneren Schweinehund zu überwinden und nicht aufzugeben.

Meine praktischen Erfahrungen aus dem Sport ergänzte ich daraufhin mit einem Studium zur Gesundheitsmanagerin, welches ich mit dem Master in Prävention und Gesundheitsmanagement beendete. Meine Studienschwerpunkte  lagen hier auf „Coaching“ und „betriebliches Gesundheitsmanagement“.

Mir war es nicht nur wichtig zu wissen, wie man viel Leistung im Sport bringt, sondern auch, wie man auf den eigenen Körper achtet und sich funktionell im Alltag bewegt. Und genau das ist es, was ich an meine Kunden weitergeben möchte. Der Körper benötigt einen Ausgleich zum Alltag sowie zu spezifischen Sportarten. Durch etwas Mobilisation des Körpers und gezielte Übungen, kann der Körper sehr viel mehr Potenzial entwickeln.

Qualifikationen:

  • Gesundheitsmanagerin MA mit Schwerpunkt Coaching und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsmanagerin BA
  • Fitnesstrainerin B-Lizenz
  • Ausbildung zur Personal Trainerin
  • Ausbildung im Functional Training
  • Ausbildung im Faszientraining