Swiss Epic – mein Ziel 2020

Die ersten intensiven Trainingsblöcke diesen Winter habe ich bereits in den Beinen und ich freue mich riesig auf die neue Saison 2020. Ich werde mir einen großen Traum erfüllen und dieses Jahr beim SwissEpic an den Start gehen. 

Nach dem das letzte Jahr auf dem Bike super lief und ich total viel Spaß an meiner neuen Disziplin gefunden habe werde ich dieses Jahr neue Herausforderungen annehmen und versuchen, aus meinem Körper alles herauszuholen, um im hochalpinen Gebirge mit meinem Bike zu kämpfen. 

Ganz besonders freut es mich, diese große Herausforderung mit meinem Teamkollegen Kili zusammen zu bestreiten. Letztes Jahr habe ich ihn noch als Trainerin beim TransAtlanticWay in Irland per Live-Tracking begleitet, ihm mal eben in der Nacht per Video-Anleitung eine Kinesio-Tape Anlage für sein Knie erklärt und Rennstrategien durchgegeben. Dieses Jahr dürfen wir gemeinsam Höhenmeter schrubben, uns gegenseitig motivieren, den Berg hinauf schreien und zusammen der Ziellinie entgegenfiebern. Ich freue mich mega auf dieses große Erlebnis und eine Saison voller Training, Essen, Regeneration und Teamarbeit. Danke auch an BMC für meinen genialen Agonist mit dem ich die Saison 2020 rocken darf, eure Bikes sind der Hammer 🙂

Kili…das wird unsere Saison 🙂 

Auf Facebook und Instagram werde ich regelmäßig über meine Vorbereitungen und mein Training berichten. Ich freue mich über Unterstützung und Trainingsmotivation 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.